Panel öffnen/schließen

Haushaltssatzung der Gemeinde Rethwisch für das Haushaltsjahr 2018

  • Rethwisch
  • Amtliche Bekanntmachungen

Amtliche Bekanntmachung Amt Bad Oldesloe-Land

 

Haushaltssatzung der Gemeinde Rethwisch für das Haushaltsjahr 2018

 

Aufgrund der §§ 95 ff der Gemeindeordnung für Schleswig-Holstein wird nach Beschlussfassung durch die Gemeindevertretung vom 21.12.2017 die folgende Haushaltssatzung erlassen:

 

§ 1

Der Haushaltsplan für das Haushaltsjahr 2018 wird

 

1.

im Ergebnisplan mit

 

 

 

einem Gesamtbetrag der Erträge auf

1.700.800

EUR

 

einem Gesamtbetrag der Aufwendungen auf

1.895.100

EUR

 

einem Jahresfehlbetrag von           

-194.300

EUR

 

 

 

 

2.

im Finanzplan mit

 

 

 

einem Gesamtbetrag der Einzahlungen aus laufender Verwaltungstätigkeit auf

1.637.800

EUR

 

einem Gesamtbetrage der Auszahlungen aus laufender Verwaltungstätigkeit auf

1.694.400

EUR

 

 

 

 

 

einem Gesamtbetrag der Einzahlungen aus der Investitionstätigkeit und der Finanzierungstätigkeit auf

1.867.400

EUR

 

einem Gesamtbetrag der Auszahlungen aus der Investitionstätigkeit und der Finanzierungstätigkeit auf

2.798.900

EUR

                                              

festgesetzt.

 

§ 2

Es werden festgesetzt:

 

1.

der Gesamtbetrag der Kredite für Investitionen und Investitionsförderungsmaßnahmen auf

0

EUR

2.

der Gesamtbetrag der Verpflichtungsermächtigungen auf

0

EUR

3.

der Höchstbetrag der Kassenkredite auf

0

EUR

4.

die Gesamtzahl der im Stellenplan ausgewiesenen Stellen auf

1,15

Stellen.

 

§ 3

Die Hebesätze für die Realsteuern werden wie folgt festgesetzt:

  1. Grundsteuer
    a) für die land- und forstwirtschaftlichen Betriebe
        (Grundsteuer A)                                                                                                                            320 v.H.
    b) für die Grundstücke
        (Grundsteuer B)                                                                                                                            330 v.H.

  2. Gewerbesteuer                                                                                                                                 340 v.H.

     

    § 4

    Der Höchstbetrag für unerhebliche über- und außerplanmäßige Ausgaben und Verpflichtungsermächtigungen, für deren Leistung oder Eingehung der Bürgermeister seine Zustimmung nach § 95d Abs.1 oder § 95f Abs.1 Gemeindeordnung erteilen kann, beträgt 2.000,00 €.

     

    § 5

  1. Die Aufwendungen eines Budgets und die dazugehörigen Auszahlungen sind gegenseitig deckungsfähig.
    Mehreinzahlungen können für Mehrauszahlungen innerhalb eines Budgets verwendet werden.

  2. Die Auszahlungen für Investitionen und Investitionsförderungsmaßnahmen eines Budgets im Finanzhaushalt sind gegenseitig deckungsfähig und übertragbar. Mehreinzahlungen können für Mehrauszahlungen für Investitionen und Investitionsförderungsmaßnahmen innerhalb eines Budgets verwendet werden.

    Rethwisch, den 22.12.2017

    (Siegel)

                                                                                                                                                                       Bürgermeister

                                                                                                                                                                            Poppinga  

     

    Vorstehende Haushaltssatzung wird hiermit öffentlich bekannt gemacht. Der Haushalt liegt im Amt Bad Oldesloe-Land, 23843 Bad Oldesloe, Mewesstraße 22/24 (Zimmer 5 / Kämmerei), während der Dienststunden öffentlich aus. Jeder kann in den Haushalt Einsicht nehmen.

     

    Bad Oldesloe, den 27.12.2017                                                                                          Amt Bad Oldesloe-Land

                                                                                                                                                       Der Amtsvorsteher

                                                                                                                                                                                                                               

     

                                                                                    

     

Weitere Nachrichten